"AYADOOEH! Hits der Weltmusik"

Aquabella sind mittlerweile ein eigenes Genre in der Welt des A-cappella-Gesangs. Sie stehen seit Jahren auf den Siegertreppchen diverser Conteste im In- und Ausland und räumen Sonderpreise für ihre außergewöhnlich herausragende Programmgestaltung " ab (Graz 2010/Bundescontest 2012)
Auch wird ihnen bescheinigt:"gäbe es einen Preis für Weltmusik - Aquabella würde ihn gewinnen!"
Ihre Konzertreisen führten sie u.a. nach Russland, Frankreich, Österreich, Italien, in die Schweiz und nach Belgien.

Aus allen Ländern brachten sie die bekanntesten Songs mit und so entstand ihr neues Programm AYADOOEH! ein in 18 Sprachen gesungenes  Repertoire mit Liedern aus Kanada, Brasilien, Griechenland und Portugal, mit  Gesängen der Maori aus Neuseeland, bulgarischen Tanzliedern, original und originell choreografiert!
Neben dem japanischen Kirschblütenlied "Sakura" welches für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit steht hört man "Ederlezi", ein Lied der Roma, mitreißend und ursprünglich.
Weltmusikchartstürmer wie "Aisha", "Chan Chan", Filmmusik wie "Adiemus" werden neu interpretiert und wandern durchs geneigte Zuhörerohr direkt ins Herz.
Bekannte Melodien aus den einzigartigen Kehlen der Aquabella Sirenen - eine Klangwelt, der man sich nicht entziehen kann.
Dabei sehen die Damen auch noch unverschämt gut aus; wissen sich zu bewegen und begeistern mit schauspielerischen Qualitäten.